FRAUENREISE LADAKH

Frauen in Ladakh – warmherzige Begegnungen

1 Person

xxx Euro

2 Personen

xxx Euro p.P.

3 Personen

xxxEuro p.P.

4 Personen

xxx Euro p.P.

Einzelzimmer

xxx Euro

An/Abreise extra

Sollten Sie allein reisen (wollen) und Ihnen ist der Preis zu hoch: bitte kontaktieren Sie uns und wir schauen, welche Änderungen wir vornehmen können, damit diese Reise zu Ihrem Budget passt. Auch können wir die Tour natürlich kürzen/erweitern – ganz wie Sie wünschen!

HIGHLIGHTS
  • weibliche Guide
  • sehr viele Kontakte zu einheimischen Frauen
  • Nubratal-Trip
  • Amchi, Orakel, Nonnen – besondere Frauen
  • schöne Tageswanderungen
  • Übernachtungen u.a. im Homestay, im Gästehaus eines Nonnenklosters
Reisedauer: 17 Tage
Reisezeit: Mai bis September
Anforderungen: Lust auf Begegnungen

Die Frauen Ladakhs gelten als unabhängiger und gleichberechtigter als ihre „Schwestern“ in anderen Teilen Indiens. Die Ladakhifrau ist der unumschränkte Kopf ihres Haushalts, und die Männer hat sie gut in ihrem fähigen Griff. Sie hat ihr eigenes Geld, sie führt selbständig Geschäfte, ihr Wort ist in hohem Maße Gesetz.“ schrieb Major L.A. Gompertz 1928. Seitdem ist die Gesellschaft stark im Wandel begriffen. Bildung, Tourismus, Öffnung für nach Außen, Militär, Aufbau von Infrastruktur und Kommunikation – viele Aspekte, die das soziale Gefüge in Ladakh verändern. Wie geht es den Frauen damit? Den jüngeren und älteren? Welche Traditionen bleiben erhalten? Was wünschen sie sich?
Dank der weiblichen Guide auf dieser Tour kommen Sie leicht ins Gespräch mit den Frauen, die Ihnen begegnen. Und das werden viele sein! 

 

Frauenreise Ladakh

 

KURZPROGRAMM
Tag 0 Individueller Abflug aus Deutschland, Ankunft in Delh
Tag 1 Flug nach Leh, Fahrt zum Gästehaus des Nonnenklosters Nyerma, Akklimatisierung
Tag 2 Puja mit den Nonnen, Wanderspaziergang nach Thikse und Shey
Tag 3 Orakelbesuch, Kloster Spituk und Heritage Walk in Old Town Leh
Tag 4 Besuch von Ladakh Nuns Association, Pashmina Processing Unit und Shanti Stupa
Tag 5 Besuch einer Amchi, Fahrt nach Phiyang
Tag 6 Wanderung Sumda Chun und danach Homestay in Chilling
Tag 7 Dorfleben und Fahrt nach Tingmosgang
Tag 8 Tia-Wanderung und Tar-Wanderung
Tag 9 Fahrt nach Alchi mit Stopp bei den Klöstern Rizong und Chulichan. Kochkurs im Alchi Kitchen
Tag 10 Saspol-Höhlen und in Leh Besuch der Woman’s Alliance
Tag 11 Besuch verschiedener Manufakturen von Frauen in Choglamsar und Museum in Stok
Tag 12 Start in das Nubra-Tal nach Hundar mit den Sanddünen
Tag 13 Puja im Deskit-Kloster, Heiliger See Yarab Tso, Ensa Gompa, Petroglyphen….
Tag 14 Tageswanderung Tangyar – Khyema
Tag 15 Treffen mit Frauen der Woman’s Alliance im Nubra-Tal, Rückfahrt nach Leh
Tag 16 zur freien Verfügung
Tag 17 Fahrt zum Flughafen

Das ausführliche Programm findet befindet sich hier als herunterladbare PDF.

 

Incl.

alle angegebenen Transfers/Fahrten, Übernachtungen in 1 Doppel mit Bad (Homestay Gemeinschaftsbad) und Verpflegung wie angegeben, lokale englischsprachige Guide und Eintrittskosten für die Besichtigungen, Permit Nubra-Tal, Kochkurs, Orakel-Session, Heritage Walk, Pauschalbeträge für die besuchten Frauen, Sicherungsschein

 

Excl.
alle Flüge, sonstige Mahlzeiten, sonstige Übernachtungen, sonstige Unternehmungen, Visum, Tipp

 

ZUR BUCHUNGSANFRAGE

Weitere interessante Infos für diese Reise:

Ladakh

 
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT